Details

Technik auf dem neusten Stand

   

Die Verbindung der einzelnen Profilteile geschieht durch eine Hightech-Metallklebetechnik, wie sie auch heute in der Luft- und Raumfahrt eingesetzt wird. Die hohe Stabilität und Steifigkeit erhalt die Verbindung durch profilquerschnittskillende Eck- und T-Verbinder. Schon im Standard geniigen die Haustürsysteme der neuen Energieeinsparverordnung.

Für höhere Anforderungen werden die Systeme KOtherm, SOFTtherm und DUOtherm angeboten.

Alle Profilsysteme sind mit einem Isopor Dammkern ausgestattet.

Zur weiteren Grundausstattung gehoren, je nach Profilsystem:

 

·Mehrfachverriegelungen
·Rollstuhlgerechte Bodenschwellen aus Aluminium oder Polyamid
·Edelstahl-Rundrosette, die ein äuBeres Abdrehen des Profilzylinders verhindert
·Aufbohrgeschutzter Profilzylinder mit Gefahrenfunktion und 5 Schlüsseln
·Innendrucker mit Langschild und Rückholfeder
·Dichtungen aus EPDM
·Höhenverstellbare Bodenschwellen im Flügel (nicht bei NT 70 HD)
·Wärmegedämmte Bodenschwellen im Blendrahmen
·Oberflächen pulverbeschichtet
·Drei wartungsfreie und verstellbare Haustürbander in Türfarbe (NT 70 HD = 2 Stuck)
·Alle SchlieBleisten und Verschraubungen aus Edelstahl

Weiterhin sind alle Haustürserien mit umfangreichem Zubehör auszustatten.

Des weiteren bieten wir Sicherheitsausstattungen für fast jedes Sicherheitsbedürfnis.

Diese sind nach den europäischen Widerstandsklassen eingestuft.

Durch die Ober 30 jahrige Erfahrung im Metallbau, sind auch Sonderlösungen für uns eine gem gesehene Herausforderung.

Lassen Sie sich faszinieren von den technischen Möglichkeiten und der Vielfältigkeit unserer Produkte. Aus einem Haustüreingang könnenen sie mit uns ein Portal entstehen lassen.

 

(Quelle: Kompotherm.de)

 
·flächenbündiger Blendrahmen
·nach innen öffnend

 

·abgerundeter Blendrahmen
·nach innen öffnend

 

·abgerundeter Blendrahmen
·abgerundeter Flügelrahmen
·abgerundete Glasleiste
·abgerundeter Sockelrahmen
·nach innen öffnend
  Füllungsvariante: eingesetzt Stärke:40 mm  

 

Die Haustürserien KOtherm, SOFTtherm und DUOtherm zeichnen überragende Wärmedämmwerte aus. Weiterhin bestechen diese durch folgende Eigenschaften:

·Maximale Isolierzone zwischen den beiden Profilkammern, gefüllt mit einem hochwärmedämmenden Isopor Dammkern.
·Vollständig umlaufendes Mitteldichtungssystem zur Trennung der Innen- und AuBenkammer im Falzbereich.
·Maximale Bautiefen von 96 und 111 mm.
·Drei umlaufende Dichtungsebenen.
·Hochwärmegedämmter, höhenverstellbarer FuBpunkt mit kombinierter Aluminium-Polyamid-Bodenschwelle.
·Automatisch absenkbare Schwellendichtung im Haustürflügel.
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok